neo energy

Anlagevarianten

Luft

Heizleistung von 5 - 60 kW

  • Luft steht überall und unbegrenzt zur Verfügung.
  • Eignet sich speziell für die Heizungssanierung im Gebäudebestand (weil kein Eingriff ins Erdreich notwendig ist)
  • Hohe Betriebssicherheit und niedrige Geräuschemissionen

Erdwärme

Heizleistung von 5 – 18 kW

  • Erdreich ist ein kostenloser und ergiebiger Wärmespeicher
  • Ideale Wärmequelle

Wasser

Heizleistung von 7 – 91 kW

  • Höchste Jahresarbeitszahlen, wenn Grundwasser in vertretbarer Tiefe und Menge sowie mit entsprechender Temperatur vorhanden ist.
  • Förder-und Schluckbrunnen erforderlich.
  • Benötigte Wassermenge beträgt für 10 kW Heizleistung in etwa 2 m3 pro Stunde.

Erdwärme Sole

Heizleistung von 5 – 72 kW

  • Hier wird Erdwärme über einen Sole-Hilfskreis aufgenommen und zur Wärmepumpe geführt.

Schematische Darstellung der unterschiedlichen Wärmepumpenanlagen