neo energy

Vorteile

Photovoltaik-Anlagen und ihre Vorteile:

  • Die Sonne ist eine für den Menschen unerschöpfliche Energiequelle, die Solarenergie steht frei zur Verfügung und erzeugt somit keine laufenden Betriebskosten.
  • Ständig steigende Energiepreise erhöhen auch die Energiekosten, damit reduziert sich die Amortisationszeit der Photovoltaik-Anlagen deutlich.
  • Im Durchschnitt liegt die Amortisationszeit einer Photovoltaik-Anlage bei 10 Jahren. Die tatsächliche Laufzeit der Anlage ist jedoch mit mindestens 25-30 Jahren bemessen.
  • Photovoltaik-Anlagen sind größtenteils wartungsfrei.
  • Auch bei geringer Sonneneinstrahlung wandelt die Photovoltaik-Anlage Licht in Strom um. Hierbei spielt die neue Technik der Wechselrichter eine entscheidende Rolle, da diese bereits sehr hohe Wirkungsgrade erzielt.
  • Auf Solarmodule besteht meist eine Gewährleistung von bis zu 25 Jahren.
  • Die Nutzung der Photovoltaik-Anlage leistet einen sinnvollen Beitrag zur CO² – Minderung.
  • Die Photovoltaik-Anlage erzeugt keinen Lärm oder sonstige Emissionen.
  • Investoren von Photovoltaik-Anlagen winken hohe Renditen, denn zum einen wird die Investition in eine Photovoltaik-Anlage durch das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) unterstützt. Zum Anderen ist die Photovoltaik-Anlage nach Ablauf der Kreditlaufzeit sehr renditestark.

Jeder kann etwas gegen den Klimawandel unternehmen, sauberen Strom erzeugen und verbrauchen.

NeoEnergy unterstützt diese Initiativen und Investitionen durch professionelle Beratung.